Räuberbaron ist der zweite Roman der Bunte Helden-Staffel der Lamania-Reihe.

Es ist ein abgeschlossener Roman, der ohne Kenntnis der anderen LAMANIA-Bände gelesen werden kann

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist strich5-1024x16.png

Der Klappentext:

Ein lukrativer Auftrag ruft die fünf Helden nach Seming.
Elrike, die zweiundzwanzig Jahre alte Tochter des Barons, ist verschwunden und der Edle befürchtet das Schlimmste.
Ugolf, ehemaliger Offizier in der Kaiserlichen Armee, setzt sich zusammen mit seinen Gefährten auf die Spur der Hochdame und versucht, Elrike zu finden.

Wurde Elrike wirklich entführt? Wer steckt hinter dieser Tat?
Hat sie etwa der machthungrige Herrscher der Nachbarbaronie Kantholz geraubt, dessen Sohn Elrike eigentlich hätte heiraten sollen?
Oder wurde Elrike ein Opfer der Räubergesellen, die seit einiger Zeit in Seming ihr Unwesen treiben?
Können die Gefährten rechtzeitig eine Spur zu Elrike finden, um sie zu retten?

Ein weiteres Abenteuer der bunten Heldengruppe – ganz in der Manier klassischer Rollenspiele.

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist strich5-1024x16.png

Hier findet ihr eine Leseprobe (Blick ins Buch) und könnt den Roman als Ebook kaufen:
Amazonseite zu Räuberbaron

Momentan gibt es die Lamania-Romane lediglich als Ebook.
Die Veröffentlichung als Print ist für demnächst geplant.